Mit dem ADFC unterwegs auf dem Bettenweg

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Der ADFC Bad Nauheim/Friedberg fährt am Samstag, 13. Juni, auf dem Bettenradweg, benannt nach diesem Höhenzug im Wald nördlich von Büdingen. Er ist Teil einer attraktiven, aber auch anspruchsvollen Rundfahrt im östlichen Wetteraukreis, ausgewiesen mit drei Sternen.

Die Radtour beginnt um 10.15 Uhr am Bahnhof Stockheim. Leicht ansteigend geht es in Richtung Ober-Seemen, um dort den Vulkanradweg über Gedern und Ortenberg für die Rückfahrt zu nehmen. Insgesamt werden es 55 Fahrradkilometer mit 700 Höhenmetern.

Mitfahrer treffen sich um 9 Uhr am Bahnhof Friedberg für die Bahnfahrt über Nidda nach Stockheim. Der Tourenleiter weist auf Rucksackverpflegung und Helmpflicht hin, außerdem darauf, dass Atemschutzmasken mitzubringen sind. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 01 57/88 81 84 68.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare