Bei Ober-Mörlen

A 5-Auffahrt ab heute gesperrt

  • David Heßler
    vonDavid Heßler
    schließen

Wetteraukreis(hed/pm). Die Ober-Mörlener Auffahrt zur A 5 in Richtung Kassel wird ab heute und bis vorraussichtlich Anfang November für den Verkehr gesperrt. Diese kurzfristige Mitteilung machte Hessen Mobil am Dienstagmorgen. Wer in Richtung Norden will, muss über B 275 sowie B 3 (Umleitung U 19) und die drei Kilometer entfernte A 5-Auffahrt Bad Nauheim nutzen.

Das Abfahren an der Anschlussstelle Ober-Mörlen ist weiter möglich, es gibt jedoch einen verkürzten Verzögerungsstreifen. Wer in Richtung Frankfurt möchte, kann in Ober-Mörlen weiter über eine provisorische Beschleunigungsspur auf die Autobahn fahren. Die Abfahrt aus südlicher Richtung ist ebenfalls möglich.

Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der A 5 zwischen Friedberg und Ober-Mörlen; hier werden die 2. und 3. Fahrstreifen sowohl auf der südlichen als auch in nördlicher Richtung auf einer Länge von 10,7 Kilometern von Grund auf erneuert (diese Zeitung berichtete).

Es gibt mehrere Bauphasen. Wichtige Etappenziele mit der Fertigstellung einzelner Teilabschnitte hätten im vergangenen Jahr und auch in diesem Jahr erreicht werden können, teilt Hessen Mobil mit. Die Arbeiten würden nachts durchgeführt, um die Einschränkungen für den Verkehr zu reduzieren. Ab Mitte Juli steht die Erneuerung der Spuren in Richtung Süden an, im Bereich von Ober-Mörlen bis in etwa auf Höhe von Ockstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare