+
Seit 100 Jahren wird in Stammheim im Verein Sport getrieben. Auf das Festwochenende im Juli wollen die "Alten Herren" mit einem Wagen beim Faschingsumzug hinweisen. FOTO: PV

SG-Wagen fertig

  • schließen

Florstadt-Stammheim(dab). Die Sportgemeinde (SG) 1920 Stammheim feiert heuer ihr 100-jähriges Bestehen. Geplant ist unter anderem ein Festwochenende im Juli. Dafür will die SG die Werbetrommel rühren - auch beim traditionellen Fastnachtszug durch die Stammheimer Straßen am Dienstag, 25. Februar.

Der Umzugswagen ist schon fertig und wartet nur noch auf seinen Einsatz. Verantwortlich dafür zeichnen die "Alten Herren" der SG. Seit Silvester haben sie an dem Gefährt gebaut, auf das sie ein Mini-Fußballfeld samt Toren montiert haben, und es rechtzeitig zur TÜV-Abnahme fertiggestellt. So bekommen nicht nur die Stammheimer, sondern auch die vielen Tausend Umzugszuschauer mit, dass die SG vom 17. bis zum 19. Juli feiert. Geplant sind eine "Komm weiß, geh blau"-Party am Freitag, ein Auftritt der Bockband am Samstag und ein Frühschoppen mit Livemusik am Sonntag. Auf das Festwochenende freuen sich sicher nicht nur die Wagenbauer (v. l.): Edgar Faust, Rainer Stock, Dieter Kling, Kurt Finkernagel, Bertold Ruf, Manfred Heppner und Rolf Lutz.

Kinderfasching am Samstag

Aber vorher stehen erst einmal die närrischen Feiern an. So organisiert der Förderkreis der SG Stammheim wieder seine traditionelle Faschingsveranstaltung für Kinder. Dazu wird für kommenden Samstag, 15. Februar, ab 14.11 Uhr ins Bürgerhaus eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare