Einbruchsversuch bei Feuerwehr

  • Dagmar Bertram
    vonDagmar Bertram
    schließen

Florstadt-Stammheim (pob/dab). Unbekannte haben versucht, in die Räume der Stammheimer Feuerwehr zu gelangen. Dazu machten sich die Täter an allen drei Außentüren des Gebäudes »An der Hühnerhöhle« zu schaffen. Weil ihre Hebelversuche aber erfolglos blieben, suchten die Einbrecher schließlich das Weite.

Auch wenn die Täter keine Beute machen konnten: Der von ihnen angerichtete Sachschaden dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen. Mit ihren Hebelversuchen zerstörten sie einen Türrahmen, ein Schließblech und beschädigten auch die Türen selbst.

Die Kriminalpolizei in Friedberg bittet nun mögliche Zeugen des Einbruchsversuches, sich unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10 zu melden. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Tat irgendwann zwischen Montag, 22.30 Uhr, und Mittwoch, 17.30 Uhr, ereignet hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare