CDU stellt sich neu auf

  • vonRedaktion
    schließen

Florstadt (pm). Nach der Kommunalwahl hat die CDU ihre Fraktion für die kommende Legislaturperiode aufgestellt. Mit 24,9 Prozent und acht Sitzen war die Union vor den Grünen (22,1 Prozent, sieben Sitze) zweitstärkste Kraft hinter der SPD (53 Prozent, 16 Sitze) geworden.

»Besonders stolz bin ich über die neuen Gesichter in der Fraktion, die uns zeigen, dass wir uns durch neu gegangene Wege fit für die nächsten Jahre machen«, sagt Christel Schmidt, die einstimmig als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt wurde. Sie wird unterstützt von ihren Vertretern Gerhard Stiebeling und Stephan Wagner. Sie dankte besonders den Personen, die aus der Fraktion ausgeschieden waren und aufgrund der momentanen Situation »nicht anständig verabschiedet« werden konnten sowie allen Helfern und Unterstützern.

Für die kommende Wahlperiode werde die CDU den Fokus auf die Regionalität richten. Hierzu seien der Austausch mit den Bürgern und deren aktive Mitgestaltung besonders wichtig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare