Bundesstraße für einige Stunden gesperrt

  • VonRedaktion
    schließen

Florstadt (pm). Am morgigen Mittwoch, 11. August, wird die B 275 zwischen Florstadt und Staden für einige Stunden gesperrt. Das berichtet die Verkehrsbehörde Hessen Mobil in einer Pressemitteilung. Grund für die Sperrung sind Arbeiten an der Asphaltdecke der Straße. Vorbehaltlich geeigneter Witterung beginnen die Arbeiten bereits ab 8.30 Uhr und damit eine Stunde früher als ursprünglich vorgesehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Sanierungsmaßnahme soll bis 14 Uhr abgeschlossen werden. Der betroffene Straßenabschnitt wird entsprechend ab 8.30 Uhr gesperrt. Für die Verkehrsteilnehmer verläuft die Umleitungsstrecke in beiden Fahrtrichtungen währenddessen über Stammheim.

Betroffen ist zudem die Buslinie 01: Die Busse werden ebenfalls über Stammheim nach Nieder-Florstadt umgeleitet, berichtet die Verkehrsgesellschaft Oberhessen. Dadurch kommt es zu Fahrzeitverzögerungen. In der Zeit der Straßensperrung entfallen die Haltestellen »Ober-Florstadt«, »Rath-/Bürgerhaus« und »Niddastraße« in beiden Richtungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare