Besonderer Gottesdienst: Mut machende Bibelworte

  • schließen

"Zwischen Mut und Angst": Unter diesem Motto stand am Sonntag ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Nieder-Florstadt, den Frauen aus Florstadt, Staden und Stammheim gestalteten. Die Leiterin des Teams, Susanne Hess, konnte dazu zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus den drei Kirchengemeinden begrüßen.

"Zwischen Mut und Angst": Unter diesem Motto stand am Sonntag ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Nieder-Florstadt, den Frauen aus Florstadt, Staden und Stammheim gestalteten. Die Leiterin des Teams, Susanne Hess, konnte dazu zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus den drei Kirchengemeinden begrüßen.

Während des Gottesdienstes sprachen die Liturginnen von ihren Ängsten, dem Umgang damit und Mut machenden Worten aus der Bibel. Dies spiegelte sich auch in den Fürbitten am Ende des Gottesdienstes wider. Ausgangspunkt dieser besonderen Feier ist das Sabbatjahr der Kirchengemeinde, das den Titel trägt: "Achtung Baustelle – Neue Wege zur Mitte unseres Glaubens".

Musikalisch begleitet wurden die Frauen von Michael Muche, der einen weiteren Beitrag zum Gottesdienst leistete, indem er seine Gedanken zu "You’ve got a friend with me" offenbarte und das Lied anschließend in eindrucksvoller Weise darbot.

Der Erlös der Kollekte war auf Wunsch der Frauen, passend zum Thema, für das Hospiz Bärenherz in Wiesbaden bestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare