Ausschüsse besetzt

  • vonStephan Lutz
    schließen

Florstadt (sl). In der neuen Wahlperiode gibt es in Florstadt den Haupt-, Finanz-, Wirtschafts- und Sozialausschuss sowie den Ausschuss für Infrastruktur und Umwelt.

Stadtverordnetenvorsteherin Ute Schneeberger (SPD) informierte in der jüngsten Sitzung darüber, dass die Ausschüsse auf Basis der Personalvorschläge der drei Fraktionen wie folgt besetzt worden sind: Beatrix Happel, Lothar Hartmann, Bianka Stelz, Christian Trupp und Torsten Trupp (alle SPD), Cora Faulstich und Günter Schmidt (beide CDU) sowie Heidi Bauer-Klar und Dietmar Schmidt (beide Grüne) für den Haupt-, Finanz-, Wirtschafts- und Sozialausschuss. Als Vertreter fungieren von der SPD Rudi Goll, Lukas Lux, Ulrike Stelz, Karin Werner und Rebecca Wolf, von der CDU Marion Ihl und Christiane Wehrum-Hötzel, von den Grünen Maria Groß und Gerhard Salz.

In dem Ausschuss für Infrastruktur und Umwelt arbeiten künftig Richard Menzel, Claus-Peter Opper, Dieter Richter, Ulrike Stelz und Rebecca Wolf (alle SPD), Christiane Wehrum-Hötzel und Jürgen Kiesling (beide CDU) sowie Stephan Mickel und Montgomery Wagner (beide Grüne) zusammen. Ihre Stellvertreter sind von der SPD Marlen Dewitz, Rudi Goll, Lothar Hartmann, Torsten Trupp und Norbert Wolf, von der CDU Stephan Wagner und Karl-Gerhard Stiebeling sowie von den Grünen Maria Groß und Gerhard Salz. Jeder Ausschuss besteht aus neun Mitgliedern und wurde mit je fünf Vertretern der SPD sowie jeweils zwei der CDU und der Grünen besetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare