+
(Symbolfoto: nic)

Nächtlicher Unfall

Alkoholisierter Fahrer prallt in Florstadt gegen geparktes Auto

  • schließen

Ein Mann aus Ranstadt ist in der Nacht auf Sonntag alkoholisiert in Nieder-Mockstadt unterwegs gewesen. Dort prallte er mit seinem Auto gegen einen geparkten Renault Twingo.

In der Frankfurter Straße dürfte in der Nacht auf Sonntag ein lauter Knall zu hören gewesen sein. Ein 46-jähriger Ranstädter prallte um 4.20 Uhr etwa in Höhe des Edeka-Marktes mit seinem Ford gegen einen geparkten Renault. Der Twingo wurde etwa zehn bis 15 Meter weiter geschoben. Verletzt wurde niemand. Betriebsstoffe liefen aus dem geparkten Auto heraus. Laut Polizei war der Ford-Fahrer alkoholisiert, Angaben zum Promille-Wert konnte die Polizei am Sonntag nicht machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare