Burgfestspiele

Festspielbüro sucht Kontakte zu Kartenkäufern

Bad Vilbel . Die Burgfestspiele haben alle Voraussetzungen getroffen, dass ab 1. Juli 2021 die Vorstellungen, die im Spielplan stehen, gespielt werden. Das Team aus dem Kartenbüro spreche gerade alle Kartenkäufer an, deren Kontaktdaten im Kartenbüro hinterlegt seien. Dabei gehe es zum einen um Vorstellungen im Juni, die abgesagt werden mussten. Zum anderen um Änderungen im Sitzplan infolge des Hygienekonzepts.

Das gilt dann für die Monate Juli und August.

Das Festspiel-Büro bittet alle, die an anderen Vorverkaufsstellen ihre Karten gekauft haben, sich zu melden, da man von diesen keine Telefonnummer oder Adresse habe. Alle, die im Vorjahr ihre Karten für Mai, Juni, Juli und August gekauft haben, dies an anderen Vorverkaufsstelle gemacht haben und noch keinen Kontakt mit dem Kartenbüro hatten, werden gebeten, das Büro unter 0 61 01/5 54 55 anrufen oder eine E-Mail an die Adresse tickets@bad-vilbel.de senden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare