5 Euro

  • vonRedaktion
    schließen

Zum 60. Hessentag hat die Stadt Bad Vilbel einen Kurzkrimi in Auftrag gegeben. Und nun ist das Werk vollbracht. Die Vilbeler Krimimacherinnen Uli Aechtner und Ivonne Keller, die auch unter dem Namen Stina Jensen veröffentlicht, hatten sich Bestseller- autor Daniel Holbe und TV-Moderater Tim Frühling ins Team geholt, um die Geschichte zu schreiben: In einem geheimen Verlies unter der Bad Vilbeler Wasserburg fanden sich alte Schriften des Raubritters Bechtram… Fortsetzung folgt. Die Kurzfassung erscheint als »Pixi-Buch für Erwachsene« und ist ab sofort im Kartenbüro Bad Vilbel, Klaus-Havenstein-Weg 1, 61118 Bad Vibel, für 5 Euro erhätlich. Für die Lesung am 7. Mai in der Mediathek Bad Vilbel gibt es noch wenige Karten. pm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare