+
Die Abiturienten der Internatsschule Institut Lucius.

Zweimal die Bestnote

Echzell(pm). Schülerinnen und Schüler der Internatsschule Institut Lucius haben dieser Tage ihr Abiturzeugnis entgegengenommen. Geschäftsführerin Vera Kissner gratulierte den Schülern herzlich.

Ihr Abitur und die schulische Fachhochschulreife haben erlangt: Leoni Bohlender, Leonard Clausen, Simon Colsman, Glenn Ditzel, Henrik Faust, Yannis von Georgi, Moritz Gleissner, Felix Hartherz, Helena Haus, Oliver Holzbach, Melvin-Fynn Hübner, Florentine Jilg, Maximilian Jost, Anton Kathmann, Kira Kiesewalter, Katharina König, Clara Kreysing, Hannes Krogul, Marie Leo, Malte Leonhardt, Isabell Li, Mathis Li, Samuel Li, Clara Maas, Maceo Maurer, Constantin Merkens, Henriette Müller, Johannes Otto, Georg Pinne, Helin Pektas, Leon Pradella, Julie Schmidt, Emilie Schüssler, Viviane Sommer, Konrad Uecker, Sophie Wagner, Arthur Wesemann, Louis Zellmann, Yining Zhang, Xia Rui Zheng.

Die Besten des Jahrgangs sind Clara Kreysing und Melvin Hübner mit einem Durchschnitt von jeweils sagenhaften 1,0 und Clara Maas mit einem Notendurchschnitt von 1,2 und Georg Pinne mit einem Durchschnitt von 1,3. Gratulation zu diesen großartigen Leistungen. Der Gesamt-Durchschnitt des diesjährigen Abiturjahrgangs liegt bei 2,2.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare