+
Die Gäste des Erntedanknachmittags im Bürgerhaus lassen sich Leberkäse, Weißwurst und Brezeln schmecken.

Zünftige Erntedankfeier beim VdK

  • schließen

Echzell-Bingenheim(pm). Zum ersten Mal hat der VdK aus Bingenheim zum Erntedankfest ins Bürgerhaus eingeladen. Der Vorsitzende Lothar Appel begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste und darunter besonders das Duo "Brotzeit Orchester". Diesem gehört mit Dieter Koller ein Mitglied des VdK aus Bingenheim an. Schon nach wenigen Takten des Kleinstorchesters war allen Anwesenden klar, dass der Vorstand mit der Entscheidung goldrichtig lag, das Duo zu engagieren. Die Lieder und witzigen Anekdoten kamen gut an und es wurde kräftig mit gesungen und geschunkelt. Im Saal kam eine tolle Stimmung auf. Zünftig war auch das Essen mit Leberkäse, Weißwurst und Brezeln, mit dem man sich ganz bayerisch gab. Am Ende der Veranstaltung waren sich Veranstalter und Gäste einig, dass man auch im kommenden Jahr wieder ein Erntedankfest in diesem oder einem ähnlichem Stil und mit dem Duo begehen wird. Zum Abschluss verabschiedete Appel die Gäste und bedankte sich bei den Helfern und der Familie Pasquale Luzzi für die freundliche Bewirtung.

Mit der Einladung zur Weihnachtsfeier am 15. Dezember ging die Veranstaltung zu Ende.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare