+
Die Vereinsmeister Gerald Ziche (l.) und Tatjana Lange mit Sportwart Christian Lange.

Tennis- und Freizeit-Club hat wieder Vereinsmeister

  • schließen

Echzell(pm). Tatjana Lange und Gerald Ziche heißen die neuen Vereinsmeister des Tennis- und Freizeit-Clubs (TFC) Echzell. Nachdem im vergangenen Jahr die Einzelmeisterschaften ausfallen mussten, weil kein Sportwart im Amt war, konnten die Damen und Herren diesmal wieder zu dem Wettbewerb antreten.

Die Herren kämpften ab Samstagnachmittag bei regnerischen und kühlen Bedingungen um den Einzug ins Halbfinale und ins Finale, welche am Sonntag stattfanden. Am Sonntag konnten auch die Damen starten und ihre Halbfinale vor den Herren-Endrunden austragen. Daniela Brösen sicherte sich gegen Daniela Wolf den dritten Platz. Im Finale setzte sich Tatjana Lange gegen Julia Huesmann durch. Bei den Herren gewann Christian Wolf gegen Jochen Sterle das Match um den dritten Platz. Das Finale entschied Gerald Ziche für sich im Wettkampf gegen Thorsten Bartelmus.

Der TFC dankte Sportwart Christian Lange, der die komplette Organisation der Meisterschaften übernommen hatte, sowie dem Festausschuss, der alle mit leckerem Kuchen, Obst und Kaffee versorgte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare