Polizisten fangen verletzte Eule ein

  • vonRedaktion
    schließen

Echzell (pob). Eine große, verletzte Eule mitten auf der Fahrbahn meldete ein Verkehrsteilnehmer in der Nacht zu Donnerstag bei der Polizei. Die Beamten konnten das Tier mit einigem Aufwand einfangen. Sie blendeten die Eule zunächst leicht mit einer Taschenlampe und legten dann vorsichtig ein Tuch über sie. In einem Pappkarton brachten sie den Vogel schließlich in die Tierklinik nach Gießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare