1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Echzell

NABU lädt zur Wanderung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Echzell (pm). Es ist wieder soweit: Nach coronabedingter Pause bietet die NABU-Gruppe Bingenheim am Sonntag, 29. Mai, um 6 Uhr ihre beliebte »Vogelstimmenwanderung für Frühaufsteher« an. Treffpunkt das Bürgerhaus in der Schloßstraße. Wie gewohnt wird Udo Seum die Gruppe führen, heißt es in einer Pressemitteilung. Geplant sei eine etwa zweistündige Wanderung in das Naturschutzgebiet Bingenheimer Ried mit seiner einzigartigen Vogelwelt.

Das Gebiet ist jetzt von einem neuartigen Schutzzaun umgeben, der verhindern soll, dass Prädatoren in das Schutzgebiet eindringen. Damit seien zum Beispiel Füchse und Waschbären gemeint, die eine Gefahr für die Bodenbrüter, die Kiebitze und seltenen Entenarten im Naturschutzgebiet darstellen. Erste Bruterfolge seien bereits festgestellt worden. Seum werde darüber berichten und Erklärungen zum Schutzzaun abgeben. Im Anschluss an die Wanderung erwartet die Gruppe ein Frühstück im Haus der Vereine.

Auch interessant

Kommentare