Kulturinitiative zeigt Werke bei "Wetterausicht"

  • schließen

Die Kulturinitiative "ProjektraumSechsEins" ist eine Initiative des gemeinnützigen Vereins "Wetterausicht" und veranstaltet im August zum zweiten Mal eine "Werkwoche". Hierfür werden die Räumlichkeiten des Projektraumes in der Scheune des Florianshofes in Bingenheim für eine Woche Arbeits- und Lebensort von neun Künstlern und Künstlerinnen. Die in dieser Woche entstehenden Arbeiten werden bei der Gruppenausstellung "Schmetterling" gezeigt. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, 25. August, um 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Vereins Wetterausicht" in der Raunstraße 61 in Bingenheim statt. Die Künstler werden anwesend sein.

Die Kulturinitiative "ProjektraumSechsEins" ist eine Initiative des gemeinnützigen Vereins "Wetterausicht" und veranstaltet im August zum zweiten Mal eine "Werkwoche". Hierfür werden die Räumlichkeiten des Projektraumes in der Scheune des Florianshofes in Bingenheim für eine Woche Arbeits- und Lebensort von neun Künstlern und Künstlerinnen. Die in dieser Woche entstehenden Arbeiten werden bei der Gruppenausstellung "Schmetterling" gezeigt. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, 25. August, um 19.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Vereins Wetterausicht" in der Raunstraße 61 in Bingenheim statt. Die Künstler werden anwesend sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare