+
In der Bingenheimer Weihnachtsbäckerei. FOTO: PM

Kinder backen für Senioren

  • schließen

Echzell(pm). Zur Adventszeit sind der Bingenheimer Waldorfkindergarten und der Verein "Echzeller helfen Echzellern" gemeinsam für die Senioren der Großgemeinde im Einsatz gewesen.

Die Erzieher bastelten mit den Mädchen und Jungen fleißig Sterne aus Transparent- und Goldpapier. Außerdem durften die Kinder zwischen drei und sechs Jahren an einem Morgen die Bäckerei der Lebensgemeinschaft Bingenheim besuchen und dort gemeinsam mit dem Team Plätzchen backen. Jeder bekam eine eigene Bäckerschürze um, und die Kleinsten stiegen auf Kisten, damit sie an den Arbeitstisch in der Backstube heranreichen konnten. Die 17 Kinder stachen eine ganze Stunde lang voller Eifer und mit roten Wangen Plätzchen aus, still und ohne zu naschen. Und sie staunten anschließend, wie viele Bleche voller Plätzchen sie geschafft hatten. "Das nächste Mal brauchen wir nur noch so eine Bäckermütze wie der Bäcker Florian", meinten die angehenden Schulkinder in der Gruppe und waren sehr zufrieden mit ihrer Arbeit.

Alle Kindergartenkinder hoffen nun, dass ihre Sterne und Plätzchen den Senioren zum Weihnachtsfest eine große Freude bereiten werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare