Exhibitionist am Friedhof

  • VonRedaktion
    schließen

Echzell (pob). Um die Morgenkühle zum Gießen zu nutzen, ist eine Frau am vergangenen Samstag bereits sehr früh auf den Friedhof in Bingenheim gegangen. Als sie fertig war und nach Hause ging, bemerkte sie gegen 6.30 Uhr einen Mann am Haupteingang. Er hatte sich entblößt und onanierte. Als die Frau ihn bemerkte, sprach dieser sie auch an. Der Exhibitionist war schlank und etwa 1,80 Meter groß.

Der Mann zwischen 30 und 40 Jahren ist vermutlich Deutscher. Hinweise nimmt die Polizei in Friedberg, Telefon 0 60 31/6 01-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare