Betrunkener Senior streift geparktes Auto

  • schließen

Einen Wert von über zwei Promille zeigte der Atemalkoholtest am Mittwochabend bei einem 78-jährigen Autofahrer aus Echzell an. In der Bisseser Straße kam der Senior gegen 18 Uhr mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und streifte einen geparkten Opel. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Der Echzeller musste nach der Unfallaufnahme eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Einen Wert von über zwei Promille zeigte der Atemalkoholtest am Mittwochabend bei einem 78-jährigen Autofahrer aus Echzell an. In der Bisseser Straße kam der Senior gegen 18 Uhr mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und streifte einen geparkten Opel. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Der Echzeller musste nach der Unfallaufnahme eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare