“Begehbares Kochbuch„ geplant

  • vonRedaktion
    schließen

Echzell (pm). Der Vorstand der Echzeller Landfrauen möchte ein “begehbares Kochbuch„ ins Leben rufen. In der Ankündigung zu der Aktion heißt es: “Nachdem wir uns immer noch nicht im gewohnten Rahmen begegnen dürfen, hat sich der Vorstand des Landfrauenvereins Echzell überlegt, einen Ort der kulinarischen Inspiration und des Austauschs zu schaffen.„ Alle Echzeller sind dazu aufgerufen, die Aktion zu unterstützen.

Und zwar mit Rezepten: zum Beispiel ein Lieblingsrezept, nach dem die Oma schon gebacken oder gekocht hat, oder selbstentwickelte Rezepte.

Die Rezepte können innerhalb der nächsten vier Wochen in eine Box, die bei Gudrun Hergenröther in der Lindenstraße bereitsteht, eingeworfen werden. Die Rezepte werden dann kopiert und am “Drive in„ der LVM-Versicherung ausgehängt. Wem ein Rezept gefällt, kann es dann mitnehmen und ausprobieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare