Adrian Stemme glänzt mit 1,2

  • schließen

Auch an der Internatsschule Institut Lucius in Echzell haben kürzlich junge Frauen und Männer ihr Abitur abgelegt. "Wir gratulieren unseren diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten zu ihren guten und sehr guten Leistungen", teilt die Leitung des staatlich anerkannten Gymnasiums mit. Die vier besten Abiturienten sind: Adrian Stemme mit einem Notendurchschnitt von 1,2, Sebastian Gaese (1,3) sowie Isabelle Schulz und Max Spieler (beide 1,4). Der Gesamtschnitt lag in diesem Jahrgang bei 2,3. "Wir wünschen euch von Herzen alles Liebe und Gute für euren weiteren Lebensweg", wünscht die Schulgemeinde.

Auch an der Internatsschule Institut Lucius in Echzell haben kürzlich junge Frauen und Männer ihr Abitur abgelegt. "Wir gratulieren unseren diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten zu ihren guten und sehr guten Leistungen", teilt die Leitung des staatlich anerkannten Gymnasiums mit. Die vier besten Abiturienten sind: Adrian Stemme mit einem Notendurchschnitt von 1,2, Sebastian Gaese (1,3) sowie Isabelle Schulz und Max Spieler (beide 1,4). Der Gesamtschnitt lag in diesem Jahrgang bei 2,3. "Wir wünschen euch von Herzen alles Liebe und Gute für euren weiteren Lebensweg", wünscht die Schulgemeinde.

Ihre Hochschulreife haben erlangt: Charlotte Arnold, Jonathan Baumann, Stefan Baumgartl, Malte-Claudius Bernhardt, Christopher Bertels, Tassilo Böhme, Linda Dehm, Lea Hannah Dinjus, Sebastian Gaese, Tessa Christine Gienow, Lauritz Hartherz, Günter-Mikail Heil, Yannick Höf, Fynn Köhler, Julius Lucius, Robert Roch, Karianne Rose, Felix Scholle, Isabelle Schulz, Maximilian Spieler, Jean Paul Stähler, Adrian Stemme, Tobias Stöcker, Marcel Tries, Clara Wießner, Adrian Witte, Gongxiu Zhao.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare