"Gesund in Butzbach": Vortrag über Darmkrebs

  • schließen

Mit einem Vortrag über Prävention, Diagnostik und Therapie von und bei Darmkrebs in der Reihe "Gesund in Butzbach" am Donnerstag beginnt heute Abend das Herbstvortragsprogramm des Gesundheitszentrums Wetterau.

Mit einem Vortrag über Prävention, Diagnostik und Therapie von und bei Darmkrebs in der Reihe "Gesund in Butzbach" am Donnerstag beginnt heute Abend das Herbstvortragsprogramm des Gesundheitszentrums Wetterau.

Bösartige Dickdarmtumore sind in Deutschland die zweithäufigste Krebserkrankung nach dem Prostatakrebs beim Mann und dem Brustkrebs der Frau. Ein Schwerpunkt des Vortrags liegt auf den Möglichkeiten der Vorbeugung. Neben einem gesunden Lebensstil kommt der Darmspiegelung eine besondere Bedeutung zu. Referenten sind Dietmar Borger und Dr. Klaus-Peter Kröll. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Zentrum für Schmerztherapie, Anästhesiologie und Neurologie am Schlossplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare