rueg_Rockenberg_Behr_020_4c
+
Günter Behr

PERSONALIE

Dank an Behr

  • vonRedaktion
    schließen

Nach über 38 Jahren politischer Arbeit, davon 17 Jahre als ehrenamtlicher Gemeindevertreter, geht der noch amtierende Fraktionsvorsitzende der Rockenberger Dorfpartei, Günter Behr, in seinen »wohlverdienten politischen Ruhestand und übergibt das Zepter«, schreibt die Partei. Als Mitbegründer und Namensgeber der Dorfpartei könne er mit Stolz darauf zurückblicken, was er seit 1989 mit seinem politischen und persönlichen Engagement alles erreicht habe.

Seine offene und menschliche Art sei weit über die Grenzen der Gemeinde beliebt. Mit Herz und Verstand habe er Brücken zwischen einzelnen Parteien gebaut. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare