Die Angst vor dem Coronavirus sorgt auch in der Wetterau für Absagen von Veranstaltungen.
+
Die Angst vor dem Coronavirus sorgt auch in der Wetterau für Absagen von Veranstaltungen.

CORONA-VORSOGE IN DER WETTERAU

Corona: Diese Veranstaltungen in der Wetterau fallen aus

Wegen des Coronavirus empfiehlt die hessische Landesregierung die Absage aller Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern. In der Wetterau wurden auch bereits kleinere Veranstaltungen abgesagt. Der Überblick.

Das Coronavirus sorgt bereits für zahlreiche Ausfälle und Verschiebungen von Veranstaltungen im Wetteraukreis. Auch im Sport kommt es zu zahlreichen Absagen. Eine Übersicht finden Sie hier.

Die Stadt Friedberg schließt die ersten öffentlichen Einrichtungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus. Auch andere Städte haben bereits Schließungen angekündigt. Auch viele andere kleinere Events finden nicht statt. Der Überblick für die Wetterau.

Altenstadt

  • Das Jubiläumskonzert des Frauenchors Cantiamo am 21. März in der Ev. Martin-Luther-Kirche Waldsiedlung sowie das Konzert der Rainbow-Gospel-Singers anlässlich des 25-jährigen Jubiläums am 28. März in St. Nikolai fallen aus.
  • Die Altenstädter Gesellschaft für Geschichte und Kultur hat entschieden, das für Sonntag, 22. März, im Rahmen der Lindheimer Kammerkonzerte geplante Frühjahrskonzert mit dem Duo Dreier-Rincón abzusagen. Bereits gekaufte Eintrittskarten können unter Erstattung des vollen Preises zurückgegeben werden. Kartenreservierungen werden automatisch storniert.
  • Der Frühjahrsflohmarkt „die Waldfrüchtchen“ am 28. März ist abgesagt.
  • Die ReparierBar muss am Donnerstag, 19. März, und im April ausfallen. Wie es danach weitergeht, werden die Veranstalter, die Gemeinde Altenstadt und die Freiwilligenagentur Altenstadt-Aktiv, bekanntgeben.
  • Der Bürgerverein-Waldsiedlung gibt Bekannt, dass sämtliche sportlichen Veranstaltungen bis zum 20. April abgesagt werden.

Bad Nauheim

  • Der Spielbetrieb in den Eishockey-Nachwuchsligen in Hessen und Nordrhein-Westfalen von der U7 bis einschließlich der U20 sowie im Damen- und Herren-Amateurbereich ist abgesagt worden. Dies betrifft neben den Nachwuchsmannschaften des EC Bad Nauheim auch die 1b-Mannschaft der Roten Teufel sowie das Regionalliga-Playoff-Finale zwischen Limburg und Neuwied. Für Erste gehen aktuelle eine Vielzahl von ehemaligen Bad Nauheimer Kufencracks auf Punktejagd.
  • Die Konzerte der Reihe „Neue Kurkonzerte“ in der Trinkkuranlage Bad Nauheim werden für die kommenden Wochen abgesagt. So entfallen ab sofort die Konzerte freitags, samstags und sonntags in der Trinkkuranlage. Sobald sich die Lage entspannt, werden die regelmäßigen Kurkonzerte wieder aufgenommen.
  • Der Hospizdienst Wetterau sagt den Vortrag „Schmerzen am Lebensende – Muss das sein?“ am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr im Erika-Pitzer-Begegnungsstätte ab.
  • Bis auf weiteres finden keine Besichtigungen und Führungen in der Russischen Kirche/Reinhardskirche statt.
  • Die für Mittwoch, 18. März, um 19.30 Uhr geplante Veranstaltung: Das Geschiedenentestament – Nachfolge bei Trennung, Scheidung und Patchwork im Tagungsraum „Grüner Salon“ auf dem Hohenstein 7 ist abgesagt. Inwieweit die nachfolgenden Veranstaltungen – insbesondere am 24. April – stattfinden können, bleibe mit Blick auf die weitere Entwicklung abzuwarten.
  • Das Eisstadion wird ab Samstag, 14. März, geschlossen. Die Verantwortlichen beginnen sofort mit der Eisabtauung. Ebenso der öffentliche Brunnenausschank in der Trinkkuranlage mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres. Auch das Inhalatorium im Gradierbau I inklusive der Liegewiese ist davon betroffen und wird nicht wie geplant am 28. März eröffnet.
  • Die für Samstag, 21. März, geplante Jahreshauptversammlung des Vereins Haus & Grund Bad Nauheim wurde abgesagt. Das Treffen sollte um 15 Uhr im Hotel Rosenau beginnen.
  • Die geplante Jahreshauptversammlung der Schwalheimer Feuerwehr am Samstag, 21. März, ist abgesagt.
  • Die Veranstaltung „Zuckerfrei, aber köstlich“ in der Reihe Kultur.Mensch.Kulinarik. mit Anastasia Zampounidis am 27. März im Dolce in Bad Nauheim fällt aus. Gekaufte Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Ein Ersatztermin ist derzeit nicht geplant.
  • Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rödgen am 27. März ist abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Das für den 24. April geplante Benefizkonzert des Deutschen Ärztechors und Deutschen Ärzteorchesters „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi im Jugendstil-Theater ist abgesagt.
  • Der Vortrag von Dr. Lutz Ehnert, der für 18. März im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum geplant war, entfällt.
  • Alle Veranstaltungen und Führungen der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH werden bis 30. April abgesagt.
  • Das Plenum der Gemeinwohl-Ökonomie Regionalgruppe Wetterau am Dienstag, 17. März, in der Bibliothek der „Freien Waldorfschule Wetterau“ findet nicht statt.
  • Der Förderverein sinfonische Musik und die Musikschule Bad Nauheim sagen das geplante Galakonzert am Sonntag, 22. März, mit dem Marburger Kammerorchester unter Leitung von Karin Hendel um 16 Uhr im Großen Konzertsaal der Trinkkuranlage ab.
  • Ab sofort bis voraussichtlich nach den Osterferien werden die KiTa, die Minikindergärten, Kindergruppen, das Familiencafé und alle Kurse und Veranstaltungen des Müfaz eingestellt. Das Büro ist telefonisch vormittags in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr sowie per Mail weiterhin zu erreichen. Allerdings ist das Haus für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Der Kneipp-Verein Bad Nauheim-Friedberg-Bad Salzhausen pausiert bis 19. April. Die Jahreshauptversammlung am 3. April wird in den Herbst verschoben. Die Vorträge in der Reihe »Gesund in Bad Nauheim« sind ebenfalls bis auf weiteres ausgesetzt. Ebenso muss der Busverkehr nach Bad Salzhausen abgesagt werden, da die Justus-von-Liebig-Therme bis 17. April geschlossen wurde. Die Geschäftstelle ist für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Das Usa-Wellenbad bleibt bis zum Ende der Osterferien, 19. April, geschlossen.
  • Das Rathaus ist mit sofortiger Wirkung bis zum 19. April für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Als regelmäßige Nutzer der Räumlichkeiten des Erika-Pitzer-Begegnungszentrums lässt auch der Bund der Vertriebenen Bad Nauheim seine Begegnungsnachmittage bis auf weiteres ausfallen.
  • Die Mitgliederversammlung des Freundeskreises Sankt-Lioba-Schule in Bad Nauheim muss abgesagt werden. Sie hätte diesen Mittwoch, 18. März, in der Schulbibliothek stattfinden sollen. 
  • Die DRK-Ortsvereinigung setzt ihre Bereitschaftsabende montags bis einschließlich der Osterferien aus.
  • Das Anwaltshaus Ruppert sagt alle Veranstaltungen ab März bis Ende Juni über die Themen Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Datenschutz, Sicherheit im Internet und zum Baurecht ab.
  • Die Zonta Kleiderkammer ist ab Montag, 16. März, bis auf Weiteres geschlossen. Das betrifft die Annahme und den verkauf ab Mittwoch, 18. März.

Bad Vilbel

  • Die Infoveranstaltung »Per Mausklick zum Nachbarn«, die für Mittwoch, 18. März, geplant war, wird im Sommer nachgeholt.
  • Das Seniorenbüro der Stadt Bad Vilbel sagt die beiden nächsten Seniorenveranstaltungen im Haus der Begegnung „Musik- und Sahnetorte“ am Dienstag, 17. März, und „Tanztee“ am Donnerstag, 2. April, ab. Außerdem bleibt das Bistro im Haus der Begegnung zunächst bis einschließlich Dienstag, 14. April, geschlossen.
  • Die Veranstaltungen der Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive Bad Vilbel werden abgesagt.
  • Der Seniorenbeirat Bad Vilbel stellt ab sofort für unbestimmte Zeit seine wöchentlichen Fahrten zur Grabpflege auf den Vilbeler Friedhof Lohstraße ein.
  • Aus gegebenem Anlass fallen ab sofort die offenen Sprechstunden für Schuldner in Bad Vilbel und Karben aus. Unter der Telefonnummer 01 76/51 00 79 04 sowie per E-Mail unter info@schuldnerberatung-badvilbel.de sind die Berater erreichbar.

Butzbach

  • Das Konzert mit der Butzbacher Coverband "Twenty Green“ am 28. März in der Fauerbacher Gaststätte „Zur Reichspost“ muss abgesagt werden. 
  • Die Laienspielschar Ebersgöns 1947 hat entschieden, alle acht Aufführungen der diesjährigen Theatersaison in der Zeit vom 27. März bis zum 5. April in der Turnhalle des TSV Ebersgöns abzusagen. Das Geld für bereits gekaufte Karten wird erstattet. Die Karteninhaber können sich hierzu mit Maike Schäfer-Schmidt telefonisch in Verbindung setzen (Tel.: 0 64 47/92 28 76).
  • Die Jägervereinigung Butzbach sagt die für Freitag, 20. März, geplante Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zur Reichspost“ in Butzbach/Fauerbach ab.
  • Der Vorstand der St. Petrus und Paulus Gemeinde Butzbach hat in einer Sondersitzung beschlossen, alle Gottesdienste, Grupenangebote und Aktivitäten bis Ende März abzusagen.
  • Die DRK-Kleiderläden in Friedberg, Butzbach, Karben und Reichelsheim sind bis 30. April geschlossen.

Büdingen

  • Die Stadt Büdingen verschiebt den für Montag, 16. März, geplanten Neugeborenen-Empfang im Familienzentrum Planet Zukunft auf unbestimmte Zeit. Sobald es abzusehen sei, wann der Neugeborenen-Empfang nachgeholt werden kann, wolle die Stadt den Termin bekannt geben.
  • Der für Montag, 16. März, vorgesehene Tanznachmittag des Arbeitskreises Demenz Wetterau in Büdingen von 14 bis 15.30 Uhr entfällt.
  • Der Musikverein 1926 Heegheim sagt sein Jahreskonzert für Samstag, 9. Mai, aus aktuellem Anlass ab. Das Konzert soll nachgeholt werden, sobald sich die Lage beruhigt hat und es eine öffentliche Empfehlung gibt.
  • Die Veranstaltung "Ostereier färben" am 26. März um 15 Uhr der Gruppe Aktiv im Alter fällt aus.
  • Der für Montag, 16. März, vorgesehene Tanznachmittag des Arbeitskreises Demenz Wetterau entfällt.
  • Der Stammtisch des Singletreff-Büdingen, der am 20. März stattfinden sollte, fällt aus.
  • Die für den 4. April geplante Eröffnung der Sonderausstellung im Heuson-Museum wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Außerdem ist das Museum wird ab 17. März bis zum 19. April geschlossen.
  • Der DRK Kreisverband Büdingen teilt mit, dass bis einschließlich 30. April 2020 alle Erste-Hilfe-Kurse abgesagt sind. Die Absage betrifft sowohl die eintägigen Lehrgänge als auch Erste Hilfe am Kind beziehungsweise den Rotkreuzkurs Erste Hilfe Sport.

Echzell

  • Die Echzeller Gewerbeausstellung (EGA) findet in diesem Jahr nicht statt. Die frühzeitige Absage soll verhindern, dass den angemeldeten Firmen große Kosten entstehen, teilte Vorsitzender Alexander Repp mit. Die Veranstaltung hätte am Sonntag, 26. April, stattfinden sollen.
  • Der Heimat- und Geschichtsverein Echzell teilt mit, dass die für Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr in der Horlofftalhalle angesetzte Jahreshauptversammlung abgesagt ist. Auch die für 20 Uhr angekündigte öffentliche Filmvorführung.
  • Die Jahreshauptversammlung der Echzeller Land-Frauen in der Horlofftalhalle am 26. März fällt aus.
  • Der für Samstag, 21. März, in der Horlofftalhalle geplante Rot-Gold-Ball der TSC Rot-Gold aus Büdingen ist abgesagt. Die bereits gezahlten Eintrittsgelder werden zurückerstattet.

Florstadt

  • Der vorsortierte Frühjahrs-Sommer Kinder Flohmarkt des Förderverein und Elternbeirat der Stadener Kita "Mikäsch" am Samstag, 21. März, in Nieder Mockstadt ist abgesagt. 
  • Die beiden gemeinsamen Informationsveranstaltungen des Fachdienstes Landwirtschaft beim Wetteraukreis und des Regionalbauernverbandes Wetterau-Frankfurt am Main am Montag, 16. März, in Nieder-Florstadt und am Mittwoch, 25. März, in Ober-Mockstadt wurden vorsorglich abgesagt.
  • Der VLF-Wetterau sagt seine Veranstaltung "gemütlicher Nachmittag" am 24. März im Bürgerhaus in Nieder-Florstadt ab.
  • Der VdK-Ortsverband Stammheim sagt alle seine öffentlichen Veranstaltungen auch die für Samstag, 28. März, geplante Jahreshauptversammlung ab.
  • Die für Sonntag, 5. April, geplante „Florstädter Vereinsmeile“ in Nieder-Florstadt ist abgesagt. Auch das letzte vorbereitende Treffen im Vorfeld, das auf den 24. März terminiert wurde, findet nicht statt.
  • Das für Samstag, 21. März, geplante 20. Erzählcafé in Stammheim findet nicht statt. 

Friedberg

  • Das für Samstag, 21. März, um 19 Uhr geplante Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg ist abgesagt.
  • Aufgrund der aktuellen Lage wird die für Montag, 30. März, geplante Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Friedberg abgesagt.
  • Sämtliche Veranstaltung der Volksbank Mittelhessen werden ersatzlos abgesagt. Diese Entscheidung betrifft den zentralen Volksbank-Talk in Wetzlar und in der Friedberger Stadthalle am Mittwoch, 18. März, sowie die regionalen Mitglieder-Events. Auch alle weiteren Termine, bei denen die Volksbank Mittelhessen Veranstalter ist, finden bis auf weiteres nicht statt.
  • Der diesjährige Frühlingsflohmarkt am Sonntag, 22. März, von 14 bis 16 Uhr in der Grund- und Sekundarschule des Montessori Campus findet nicht statt.
  • Die Generalversammlung vom „Club der Altfußballer im Kreis Friedberg“, wird am Montag, 20. April, nicht stattfinden. Ob und wann die turnusgemäße Generalversammlung nachgeholt wird, steht derzeit noch nicht fest.
  • Ferner werden die »Fahrspaßschule« auf dem Friedberger Burgfeld am 18. April 2020 und das »Mensch-mach-mit-Festival« am 16. Mai auf der Seewiese. Die Anmeldungen für die ›Fahrspaßschule‹ behalten ihre Gültigkeit für das Event im April 2021, teilt der Vorsitzender Klaus Schumacher mit. Stand jetzt werde der ›Menschenkicker-Cup‹ im Rahmen des Internationalen Spielefests am 14. Juni auf der Seewiese stattfinden.
  • Alle Vorstellungen für das Theater „Jim Knopf“ am Samstag, 28. März, um 14 Uhr und 17 Uhr sowie am Sonntag, 29. März, um 14 Uhr im Jugendheim Ockstadt werden abgesagt. Bereits gekaufte Karten können bei der Firma Marmor Heil in Ockstadt zurückgegeben werden.
  • Das Bürgerforum zum Abschluss des Friedberger Stadtentwicklungsprozesses ISEK, das am Dienstag, 31. März, stattfinden sollte, fällt aus, teilt die Erste Stadträtin Marion Götz (SPD) mit.
  • Das für die Zeit vom 18. bis zum 28. März geplante Kinderliteraturfestival mit 16 Lesungen in Schulen und Gemeindebibliotheken fällt aus. Man versuche einen Ersatztermin für den Herbst zu vereinbaren.
  • Der SV Germania 1920 Ockstadt muss den für Samstag, 28. März, geplanten Kommersabend als Auftaktveranstaltung zum 100-jährigen Jubiläum absagen.
  • Das Repaircafe der Ehrenamtsagentur am Donnerstag, 19. März, ab 17 Uhr im Junity Friedberg fällt aus.
  • Der Vortrag und die Jahreshauptversammlung des Friedberger Geschichtsvereins am Donnerstag, den 19. März, fällt aus.
  • Der Auftritt des Violin-Duos "The Twiolins" am 21. März und der Kurt-Schwitters-Abend mit Werner Zülch am 28. März werden abgesagt. Die nächste Hesselbach-Lesung mit Jo van Nelsen am 19. April soll vorerst weiter stattfinden.
  • Bis vorerst 31. März pausiert auch die 2. Wasserball-Liga Süd um den VfB Friedberg. Zudem hat der Landessportbund Hessen (lsbh) zunächst bis zum Ende der Osterferien, 19. April, alle eigenen Veranstaltungen, darunter auch Ausbildungen und Seminare, abgesagt.
  • Die Omas gegen Rechts sagen ihren Infostand am 21. März in Friedberg ab.
  • Die Multivision „an den Rändern der Welt „ von Markus Mauthe am 25. März, um 20 Uhr in der Friedberger Stadthalle fällt aus.
  • Die von Greenpeace veranstaltete Multivision von Markus Mauthe „ an den Rändern des Horizonts“ 25. März in der Friedberger Stadthalle fällt aus.
  • Die Sitzung des Kreistages am Mittwoch, 18. März, ist abgesagt.
  • Die beiden Veranstaltungen im Theater Altes Hallenbad müssen abgesagt werden. Es handelt sich um den Auftritt des Violin-Duos »The Twiolins« am 21. März und um den Kurt-Schwitters-Abend mit Werner Zülch am 28. März.
  • Bis zum 19. April setzen die Evangelische Familienbildung Wetterau und das Evangelische Familienzentrum Friedberg ihre Kurse und offenen Treffs aus. 
  • Das Wetterau-Museum sowie das Judenbad sind seit dem 15. März bis einschließlich 19. April für das Publikum geschlossen. Dies hat zur Folge, dass auch die für die Osterferien geplanten Workshops für Kinder sowie die in diesem Zeitraum geplanten Führungen nicht stattfinden können.
  • Im DRK-Kreisverband Friedberg finden bis zum 30. April vorerst keine Erste Hilfe Kurse statt. Nähere Informationen auf der Homepage unter www.drk-friedberg.de. Auch die DRK-Kleiderläden in Friedberg, Butzbach, Karben und Reichelsheim sind bis 30. April geschlossen.
  • Der Betrieb des Friedberger Schützenvereins 1906 ruht bis zum 6. April. Die Jahreshauptversammlung am 25. März fällt aus.
  • Bis auf weiteres die Proben der Stadtkapelle Friedberg und des Jugendorchesters eingestellt. Außerdem ist die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle am kommenden Freitag, 20. März, auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Glauburg

  • Bis auf Weiteres sind alle geplanten Veranstaltungen sowie privaten Feiern in der Kulturhalle Stockheim abgesagt. Es werde versucht für jede ausgefallene Veranstaltung einen Ersatztermin zu finden. Gekaufte Tickets behalten zunächst einmal ihre Gültigkeit und sollten aus Solidarität zu Location und Künstlern nicht zurückgegeben werden. Zudem wolle man versuchen mit Videotechnik neue Wege zu gehen, um die Veranstaltungen direkt ins Wohnzimmer zu liefern. Das Konzert von Peter Reimer am Sonntag, 22. März, soll ohne Publikum aufgezeichnet werden und auf YouTube bzw. Facebook eingestellt oder sogar Live gestreamt werden.

Karben

  • Die TG Groß-Karben hat den sportlichen Betrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt. Damit wird auch die vereinseigene "Sporthalle am Park" bis auf Weiteres geschlossen - auch für nicht-sportliche Veranstaltungen. Davon betroffen sind außerdem auch sämtliche Veranstaltungen des Vereins wie das Märzenbecher-Turnier im Ringtennis oder die für 18. März angesetzte Mitgliederversammlung.
  • Aus gegebenem Anlass fallen ab sofort die offenen Sprechstunden für Schuldner in Bad Vilbel und Karben aus. Unter der Telefonnummer 01 76/51 00 79 04 sowie per E-Mail unter info@schuldnerberatung-badvilbel.de sind die Berater erreichbar.
  • Die DRK-Kleiderläden in Friedberg, Butzbach, Karben und Reichelsheim sind bis 30. April geschlossen.

Kefenrod

  • Die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Feuerwehren sowie der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Kefenrod, die am Samstag, 28. März, stattfinden sollte, ist auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Der Gesangverein 1868 Kefenrod gibt bekannt, dass der Probenbetrieb von MännerChor, HeartChor und GoodWeibs vorerst eingestellt wird. Außerdem wird die Jahreshauptversammlung, die am 25. März geplant war, verschoben. Des Weiteren wird das Theater, geplant am 17. und 18. April, verschoben.

Nidda

  • Die Jahreshauptversammlung der Bezirksland-Frauen Nidda am 25. März fällt aus.
  • Die Stadt Nidda hat entschieden, zunächst bis zum 30. April alle städtischen Veranstaltungen abzusagen.
  • Die Justus-von-Liebig-Therme in Bad Salzhausen ist bis 17. April geschlossen.

Niddatal

  • Der VdK Ortsverein Ilbenstadt sagt die Spiel-Nachmittage am 26. März, 23. April sowie den Info-Nachmittag am 21. April ab.
  • Die für Donnerstag, 19. März, geplante Jahreshauptversammlung des TTC Ilbenstadt fällt aus.
  • Der TV 1965 Assenheim sagt seine Mitgliederversammlung am 31. März um 20 Uhr im Alten Rathaus in Assenheim ab. 
  • Die für Freitag, 20. März, geplante Jahreshauptversammlung des ASV Ilbenstadt 1969 fällt aus.
  • Die Mitgliederversammlung der Assenheimer Karnevalsgesellschaft 1914 am 24. April ist abgesagt. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Bis auf weiteres finden auch keine Trainingseinheiten statt.

Nidderau

  • Aufgrund der vorliegenden Lage lässt der Geschichtsverein Heldenbergen seinen für 19. März geplanten Vortrag entfallen. Er soll nachgeholt werden.

Ober-Mörlen

  • Die Gemeinde Ober-Mörlen stellt wegen Corona ab sofort keine Räumlichkeiten für Veranstaltungen zur Verfügung.
  • Der Hospizdienst Wetterau sagt das Figurentheater "Verinnerungen“ am Freitag, 27. März, um 19 Uhr im Bonifatiussaal Ober Mörlen ab.
  • Die für Montag, 16. März, in Langenhain-Ziegenberg geplante Gemeindevertretersitzung ist abgesagt.
  • Der traditionelle Benefiz-Osterbar mit Bücherausstellung im Bonifatiussaal muss - wie auch alle Gottesdienste - abgesagt werden.
  • ​Die Auftaktveranstaltung "100 Jahre SV Ober-Mörlen", die für 28. März in der Usatalhalle geplant war, ist abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
  • Das Konzert des Orchesters Symphonic Winds Wetterau am 22. März muss abgesagt werden.

Ortenberg

Ranstadt

  • Die für Freitag, 20. März, terminierte Jahreshauptversammlung des Kultur- und Sportvereins Bobenhausen ist auf unbestimmte Zeit verschoben.

Reichelsheim

  • Der 100 Jahre alte SV Reichelsheim hat seinen Kommersabend (21. März) zum Vereinsjubiläum abgesagt. Der Kommersabend soll in jedem Fall nachgeholt werden.
  • Das Puppentheater Weisheit verschiebt bis auf weiteres das für kommende Woche (19. bis 22. März) geplante Gastspiel in Reichelsheim.
  • Die DRK-Kleiderläden in Friedberg, Butzbach, Karben und Reichelsheim sind bis 30. April geschlossen.
  • Die Heuchelheimer Landfrauen sagen das geplante Treffen am Dienstag, 31. März, ab. Vorgesehen war, dass Sabine Lipp über ihre Sommer als Sennerin auf der Alpe berichten wird. Sie wird nun über ihre einzigartigen Erlebnisse in der Schweiz beim Landfrauentreffen am Dienstag, 29. September, 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Heuchelheim berichten.

Rockenberg

  • Die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Rockenberg wird vertagt. Das Treffen war für Freitag, 27. März, anberaumt, teilt Bürgermeister Manfred Wetz mit.
  • Die Theateraufführungen der Laienspielgruppe des GV Concordia am 14., 15., 21. und 22. März. sind abgesagt. Die Eintrittskarten behalten Gültigkeit bzw. können in der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.
  • Ab Dienstag, 17. März, entfallen bis auf Weiteres die Chorproben des GV Concordia Rockenberg.
  • Der Immergrün hat die Jahreshauptversammlung für den 27. März abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Ebenso werden zur Zeit keine Chorproben abgehalten.

Rosbach

  • Der Vorstand der Wetterauer SPD hat zusammen mit den Vertretern der Ortsvereine entschieden, den für Samstag, 21. März, geplanten Parteitag abzusagen.
  • Das Konzert der TENÖRE4YOU Tour 2020 Toni Di Napoli & Pietro Pato - laden zum Mitsingkonzert ein am Freitag, 27. März, um 20 Uhr wird auf den 19. Oktober verschoben. Die gekauften Karten behalten Ihre Gültigkeit.
  • Die Stadt Rosbach sagt folgende Veranstaltungen ab: Sitzungen des Senioren- und Inklusionsbeirat bis Ende Mai, Rosbacher Forum zum Thema Solarkataster am 18. März, Sportlerehrung am 20. März, Lesungen, Vorträge und Workshops in der Stadtbibliothek, z. B. das Bilderbuchkino am 24. März, Baumpflanzaktion am 27. und 28. März, Spielenachmittag für Senioren am 3. April, Rosbacher Blütenfest am 24. bis 26. April, Seniorencafe am 3. Mai, Spielenachmittag für Senioren am 5. und 8. Mai, Seniorenausflug ZDF-Fernsehgarten am 17. Mai, Reise nach Saint-Germain-lès-Corbeil vom 29. Mai bis 1. Juni.
  • Die für Freitag, 20. März, um 20 Uhr geplante Lesung mit Ivonne Keller und Stina Jensen in der Wasserburg Nieder Rosbach fällt aus.
  • Der Obst-und Gartenbauverein Ober-Rosbach wird die geplante Jahreshauptversammlung am 29. März auf einen späteren Termin verlegen.
  • Der Kleintierzuchtverein Rodheim sagt die für Donnerstag, 19. März, geplante Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Rodheim ab.

Wölfersheim

  • Der Kirchenvorstand der Ev. ref. Kirchengemeinde beschlossen, dass alle gemeindlichen Veranstaltungen bis auf Weiteres ausfallen.
  • Die Aktivitäten der Nachbarschaftshilfe Wohnbach und Umgebung werden stark eingeschränkt. Im Einzelnen entfallen der Begegnungsnachmittag vom 28. März, die Jahreshauptversammlung vom 28. März sowie die Besuchsdienste. Werden Besuchs-, Einkaufs- oder andere Dienstleistungen benötigt, so sind diese telefonisch unter 06036 / 9047788 samstags zwischen 10 und 11 Uhr anzumelden. Besuchsdienste können nur durchgeführt werden, wenn am Besuchstag alle betroffenen Personen gesund und mit dem Besuch einverstanden sind. Wir bitten um Beachtung, bleiben Sie gesund!

Wöllstadt

  • Wichtige Mitteilung an alle Mitglieder des Gesangvereins Concordia Nieder-Wöllstadt: Der Concordia Vorstand hat beschlossen, bis auf Weiteres alle Chorproben auszusetzen. Weiterhin wurden das Backfischessen und das Skatturnier am Karfreitag abgesagt.
  • Der gesamte Sport- und Trainingsbetrieb des Turnvereins Nieder-Wöllstadt ist bis zum Ende der Osterferien eingestellt. Die Jahreshauptversammlung am 26. März fällt aus, es wird zu gegebener Zeit hierzu neu eingeladen. „Fit in den Frühling“, geplant für 27. März, fällt ebenfalls aus.

Sonstige

  • Die hessische SPD sagt alle bis Ende April geplanten Parteiveranstaltungen ab.
  • Die Veranstalter des Leselandes Oberhessen haben sich dazu entschlossen, alle Lesungen bis einschließlich 8. April abzusagen. Darunter fallen die Lesereihen „Friedberg lässt lesen“, „Der Vulkan lässt lesen“ und „Büdingen belesen“. Ersatztermine sind derzeit nicht geplant.
  • Der Turngau Wetterau-Vogelsberg hat alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Dies teilte TG-Chef Ulrich Riemer am Freitagmittag mit. Bereits zuvor hatte auch der Hessische Turnverband alle Veranstaltungen abgesagt. Dies betrifft auch die für dieses Wochenende geplanten Wettkämpfe im Gerätturnen männlich in Karben. Riemer rechnet damit, dass die Aussetzung von Veranstaltungen bis Ende Mai dauern könnten. ​Ebenfalls bis einschließlich 31. Mai ausgesetzt ist der Spielbetrieb im Badminton, was in der Wetterau besonders die Mannschaften des SV Fun-Ball Dortelweil betrifft.
  • Weitere Sportvereine haben in der Wetterau ihren Betrieb vorerst eingestellt - entweder bis auf Weiteres oder zeitlich unbefristet. Konkret betroffen sind der TSV Friedberg-Fauerbach, der SV Fun-Ball Dortelweil, der TV Petterweil (bis 19. April), der Schützenverein Rockenberg (bis 30. April) und die Mannschaften der Wetterau Bulls sowie der Wetterau Bulls Cheerleader (31. März). Desweiteren sind auch die Heimspieltag der Jugend am 3. Mai nach hinten verlegt und der U13 Spieltag am 25. April in Kelkheim ebenfalls verschoben. Neue Termine werden bekanntgegeben.
  • Der Hessische Rundfunk sagt vorsorglich alle Eigenveranstaltungen zunächst bis einschließlich Sonntag, 19. April, ab.

Die Liste der abgesagten Veranstaltungen in der Wetterau wird täglich aktualisiert. Für Hinweise - etwa per Mail an onlineredaktion@giessener-allgemeine.de - sind wir dankbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare