+
Zwischen Butzbach und Langgöns gab es am Freitag eine Signalstörung.

Technischer Defekt

Signalstörung zwischen Butzbach und Langgöns - Defekt behoben

  • schließen

Aufgrund einer technischen Störung kam es am Freitagnachmittag zu Verspätungen von Zügen in der Wetterau. Nun ist das Problem behoben.

Update, 14. Juni, 16.30 Uhr: Wie die Bahn mitteilt, ist die Signalstörung nun behoben. 


Erstmeldung, 14. Juni, 14.34 Uhr: Im Bahn-Pendlerverkehr vor dem Wochenende ist in der Wetterau auch am heutigen Freitag wieder Geduld gefragt: Laut Bahn-Meldung gibt es aktuell eine Signalstörung zwischen Butzbach und Langgöns. Daher komme es zu Verspätungen. Wann die Störung behoben sein wird, ist offenbar noch nicht absehbar.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Bahn: Streckensperrung in der Wetterau - Neue Einschränkungen bekanntgegeben

Die Bahn sperrt ab Donnerstag, 20. Juni, für vier Tage die Strecke zwischen Bad Vilbel und Friedberg. Doch auch in den Tagen davor fallen Verbindungen aus.

Bei S6-Verspätungen: Busse warten höchstens sechs Minuten

Immer wieder ärgern sich S-Bahn-Nutzer, dass sie am Groß-Karbener Bahnhof den Anschluss an Stadtbusse verpassen. Eine schnelle Lösung dafür scheint aber nicht in Sicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare