Zwei Verletzte bei Unfall auf B 3

  • VonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Zwei Gießener sind am Mittwoch bei einem Unfall auf der B 3 schwer verletzt worden. Ihr VW war gegen 17.35 Uhr mit einer Panne auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Langgöns liegengeblieben. Trotz Warnblinker übersah ein 36-jähriger Mercedes-Lenker das Pannenfahrzeug und fuhr auf.

Durch die Kollision wurden die beiden Insassen des liegen gebliebenen VW, ein 42-Jähriger und sein 24-jähriger Beifahrer, schwer verletzt. Ein Notarzt versorgte sie an der Unfallstelle. Mit Rettungswagen brachte man sie in umliegende Krankenhäuser. Der Mercedes-Fahrer verletzte sich beim Zusammenstoß leicht.

Insgesamt entstand ein Schaden über ca. 20 000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Butzbach, Tel. 0 60 33/70 43 40 10, in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare