Zwei Verletzte auf A 5

  • schließen

Bei einem Unfall auf der A 5 bei Butzbach sind am Freitagnachmittag zwei Frauen leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 30-jähriger Mercedes-Fahrer aus Frankfurt stark bremsen müssen. Vermutlich aufgrund von mangelndem Sicherheitsabstand konnte eine dahinterfahrende 52-Jährige aus Drakenburg mit ihrem Škoda nicht mehr ausweichen. Sie streifte den Mercedes und die Betongleitwand in der Mitte der Fahrbahn.

Bei einem Unfall auf der A 5 bei Butzbach sind am Freitagnachmittag zwei Frauen leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 30-jähriger Mercedes-Fahrer aus Frankfurt stark bremsen müssen. Vermutlich aufgrund von mangelndem Sicherheitsabstand konnte eine dahinterfahrende 52-Jährige aus Drakenburg mit ihrem Škoda nicht mehr ausweichen. Sie streifte den Mercedes und die Betongleitwand in der Mitte der Fahrbahn.

Der Škoda geriet ins Schleudern, prallte weitere Male gegen die Betongleitwand und kam schließlich mit einem Totalschaden zum Stehen. Die Fahrerin und eine gleichaltrige Mitfahrerin verletzten sich leicht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Ein weiterer Pkw überfuhr Trümmerteile und wurde beschädigt. Schaden: insgesamt rund 6000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare