Vorsichtiger Start im Kino

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pm). Einen »vorsichtigen Restart« wird es im Filmtheater geben. Die Verantwortlichen meinen, dass im »überschaubaren Kino es sich gut und sicher anfühlen« sollte.

Die Vorstellungen sind in der ersten Spielwoche nur von Freitag bis Sonntag vorgesehen, damit die Organisatoren wieder Zeit haben, Abläufe zu verbessern und die Erfahrungen auszuwerten.

Für die Corona-Phase werden Karten nur online verkauft, damit die Veranstalter wissen, wie viele Gäste kommen und damit es bei den begrenzten Sitzplätzen nicht zu einem Stau an der Kasse kommt. Zudem sind die Betreiber verpflichtet, für die Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten, die Daten der Kunden vorzuhalten. Das sei durch die Zahlungsdienstleister gesichert.

Popcorn und Getränke können gekauft werden, kontaktlose Zahlung ist dabei möglich.

Nach dem Film gibt es für das Capitol in Rang und Parkett getrennt Ausgänge, auch für die Vorstellungen im Bambi gibt es einen eigenen Ausgang. Begegnungsverkehr soll somit weitgehend ausgeschlossen werden. Die Toilette darf nur von einer Person gleichzeitig benutzt werden, ob diese frei ist wird schon an den Kinoausgängen signalisiert.

Die Kapazität wird beschränkt auf Bambi 12, Capitol Rang 20, Capitol Parkett 35.

Die Karten werden online ohne Platznummer verkauft. Die Zuweisung der festen Sitzplätze erfolgt durch das Personal, sodass die Abstandsregeln eingehalten werden.

Karten gibt es online unter www.kino-butzbach.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare