Vordach in Flammen

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pob). Am Freitagabend ist gegen 20.40 Uhr das Vordach eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Zum Bahnhof" in Nieder-Weisel in Brand geraten. Verbranntes Essen, das in einer Mülltonne vor dem Haus entsorgt worden war, hatte sich wieder entzündet und das Feuer ausgelöst. Wie die Polizei weiter mitteilte, konnten die Flammen durch die herbeigerufenen Feuerwehr schnell gelöscht werden. Zwei Hausbewohner wurden wegen einer leichten Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

An dem Gebäude entstand ein Schaden von rund 25 000 Euro. Beamte der Kriminalpolizei Friedberg waren zur Ermittlung vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare