Unfall nach dem Unfall

  • schließen

Butzbach(pob). Ein 52-jähriger Butzbacher hat am Freitagabend kurz hintereinander zwei Unfälle gebaut - was an seinem Alkoholpegel von etwa 2,6 Promille gelegen haben dürfte. Wie die Polizei berichtet, stieß er mit seinem Audi in der Philipp-Reis-Straße gegen einen geparkten VW Passat. Als der Mann danach auf den angrenzenden Supermarktparkplatz fahren wollte, übersah er den Mazda eines 52-jährigen Rockenbergers, der verkehrsbedingt halten musste. Gesamtschaden: 6300 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare