Pkw überschlägt sich - Beteiligter fährt weiter

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pm). Unfallflucht auf der A5: Bei Butzbach kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 23-jährige Erfurterin so verletzt wurde, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die junge Frau mit ihrem roten Citroën gegen 16.45 Uhr auf dem linken von zwei Fahrstreifen unterwegs in Richtung Frankfurt, als plötzlich in selber Höhe ein anderes Auto vom rechten auf den linken Streifen wechselte. Die Citroën-Fahrerin versuchte, nach links auszuweichen, wobei sie gegen die Mittelleitplanke stieß. Daraufhin geriet ihr Pkw ins Schleudern, überschlug sich und kam schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen.

Der andere Unfallbeteiligte fuhr weiter. Zu diesem ist derzeit lediglich bekannt, dass es sich um ein helles Auto gehandelt haben soll. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Butzbach, Telefon 0 60 33/70 43-50 10, zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare