keh_taucher_300921_4c
+
Der Tauchsportverein Delphin Butzbach beim Ausflug.

Tauchfahrt nach Nordhausen

  • VonRedaktion
    schließen

Butzbach (pm). 30 Mitglieder des Tauchsportvereins Delphin Butzbach haben an einem Wochenende im September die Sundhäuser Seen bei Nordhausen in Thüringen erkundet. Diese waren schon früher ein Ziel von Vereinsfahrten und wurden im Laufe der Jahre mit neuen Attraktionen erweitert, heißt es in einer Pressemitteilung. Neben einer künstlichen mittelalterlichen Stadt mit Kirche, Stadtmauer und betauchbaren Häusern, gebe es seit Kurzem einen Unterwasserskulpturenpark mit verschiedenen Holzfiguren und Motiven zu entdecken.

Auch mehrere versenkte Wracks bieten, bei einer guten Sicht von bis zu 15 Metern, Abwechslung. Getaucht wurde in kleinen Gruppen, auch für die Ausbildung wurde das Wochenende genutzt: Neue Abzeichen wurden erfolgreich abgeschlossen. Für einen Großteil der Teilnehmer war es der erste, aber sicherlich nicht letzte Besuch an den Sundhäuser Seen. Aufgrund der positiven Rückmeldungen werde es in Zukunft vermutlich wieder eine Fahrt dorthin geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare