Radio-Show mit Viertklässlern

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pm). Ein Medienprojekt der Stiftung Zuhören wird am Mittwoch, 11. März, an der Haingrabenschule in Nieder-Weisel abgeschlossen. Um 15.15 Uhr stellen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b ihre Ergebnisse in einer »Radio-Bühnenshow« vor. Dann heißt es wieder: »Earsinnig hören!« Es soll eine klangvolle Schulreportage und ein tierisch-gutes Märchenhörspiel werden. Selbst geschriebene Nachrichten, Wetter- und Verkehrsmeldungen sowie Werbespots runden das Radioprogramm ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare