Wie radfreundlich ist Butzbach?

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pm). Noch bis Ende November sind alle Bürger aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit der Stadt zu bewerten. Bei der Online-Umfrage wird beispielsweise gefragt, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob die Radwege von Falschparkern freigehalten werden und ob sich das Radfahren insgesamt sicher anfühlt. Die Online-Umfrage kann am PC oder Smartphone ausgefüllt werden unter fahrradklima-test.adfc.de.

Bei der letzten Befragung 2018 bekam Butzbach eine Durchschnittsnote von 3,8. Positiv wurden die Breite der Radwege und die Fahrradmitnahme im ÖPNV bewertet. Schlecht abgeschnitten hat die Weidig-Stadt, weil kaum eine Einbahnstraße zum Radfahren in Gegenrichtung geöffnet war. Auch die Menge und Qualität der Fahrradständer wurde im Vergleich zu anderen Städten sehr schlecht bewertet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare