Polizei codiert erneut Fahrräder

  • VonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Bei der ersten Codieraktion der Polizei 2021 ahen Polizei berkommissar Henning Sartor und Polizeihauptkommissar Sascha Markel über 20 Fahrräder mit einem individuellen Code. Dieser schreckt potentielle Diebe ab bzw. ermöglicht die Feststellung des Besitzers.

Da nicht alle Interessenten einen Termin bekommen konnten, gibt es eine Wiederauflage der Aktion: Am Freitag, 25. Juni, 9 bis 15 Uhr, können Räder mit dem »F.E.I.N.-Code« kostenlos im Polizeizentrum versehen werden. Termine werden montags bis freitags, 8.30 bis 11.30 Uhr, unter Tel. 0 60 33/70 43-4101 bzw. -41 00 vergeben. Carbonräder können nicht graviert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare