Neue Eltern-Kind-Kurse an der Musikschule

  • schließen

Nach den Sommerferien gibt es wieder freie Plätze in den Eltern-Kind-Kursen der Musikschule. Angeboten wird die Babymusik, die sich an Säuglinge und Babys bis zum Alter von 18 Monaten richtet. In diesem Kurs werden sie zusammen mit einem Eltern- oder Großelternteil zum musikalischen Spiel eingeladen. Auch einfache Instrumente werden schon ausprobiert. In der Babymusik (dienstags) sind ab August wieder Plätze frei.

Nach den Sommerferien gibt es wieder freie Plätze in den Eltern-Kind-Kursen der Musikschule. Angeboten wird die Babymusik, die sich an Säuglinge und Babys bis zum Alter von 18 Monaten richtet. In diesem Kurs werden sie zusammen mit einem Eltern- oder Großelternteil zum musikalischen Spiel eingeladen. Auch einfache Instrumente werden schon ausprobiert. In der Babymusik (dienstags) sind ab August wieder Plätze frei.

An Kinder bis drei Jahre wendet sich die Musikspielwiese (montags). Die Inhalte und Methoden sind so ausgewählt, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene in ihren jeweiligen Fähigkeiten angesprochen werden. Dabei ist eine musikalische Vorbildung der Bezugsperson nicht notwendig. Bewegungsspiele, kleine Tänze sowie Instrumente wie Handtrommeln, Glöckchen, Klanghölzer, Rasseln und mehr gehören dazu. Hier sind ab September wieder Plätze frei.

Anmeldeformulare gibt es unter www.musikschule-butzbach.de; Auskünfte im Musikschulbüro unter Tel. 0 60 33/45 44.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare