Auf Leitplanke geraten

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pob). Da er einem entgegenkommenden Pkw ausweichen wollte, geriet am Freitagnachmittag gegen 17.15 Uhr ein 76-Jähriger aus Waldsolms mit seinem weißen Kia zwischen Hausen und Espa auf eine links neben der Landstraße 3053 befindliche Leitplanke. Dabei wurde auch ein geparkter Renault Twingo beschädigt. Der Kia Sportage kam nach etwa 50 Metern zum Stehen. Der entstandene Sachschaden befindet sich laut ersten Schätzungen der Polizei im unteren fünfstelligen Bereich. Die beiden beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Das entgegenkommende Auto, das offenbar auf die Gegenfahrbahn geraten war, hatte sich derweil aus dem Staub gemacht. Zu diesem Auto und dessen Fahrer liegt derzeit keine Beschreibung vor. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden unter Tel. 0 60 33/7 04 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare