Krimi von Ingeborg Rauch im Lesecafé

  • schließen

Am Montag, 10. September wird es nostalgisch in der Bücherei Ostheim und Nieder-Weisel. Bei Bowle und Häppchen, umrahmt von Musik der frühen sechziger Jahre, liest die Butzbacher Autorin Ingeborg Rauch aus ihrem Kriminalroman "Schwalbenjagd". Bereits zum zweiten Mal ermittelt Kommissar Grüninger, der vielen Lesern bereits aus Rauchs erstem Buch "Rotes Licht" bekannt sein dürfte.

Am Montag, 10. September wird es nostalgisch in der Bücherei Ostheim und Nieder-Weisel. Bei Bowle und Häppchen, umrahmt von Musik der frühen sechziger Jahre, liest die Butzbacher Autorin Ingeborg Rauch aus ihrem Kriminalroman "Schwalbenjagd". Bereits zum zweiten Mal ermittelt Kommissar Grüninger, der vielen Lesern bereits aus Rauchs erstem Buch "Rotes Licht" bekannt sein dürfte.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr im Lesecafé, der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare