Kollision am Kreisverkehr

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pm). Im Kreisverkehr an der Butzbacher John-F.-Kennedy-Straße prallten am Dienstagabend ein Pkw- und ein Kradfahrer zusammen. Gegen 18.15 Uhr war der 55-jährige Biker im Kreisverkehr unterwegs. Der 20 Jahre alte Fahrer eines Passats übersah ihn offensichtlich, fuhr in den Kreisverkehr ein und stieß dann mit dem 55-Jährigen zusammen.

Der aus Butzbach stammende Unfallverursacher erlitt einen Schock und kam mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Licher Krankenhaus. Der Kradfahrer klagte über Schmerzen am rechten Fuß und wurde im Hochwald-Krankenhaus behandelt. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare