In geparktes Auto gefahren

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Ein lautes Scheppern weckte am Sonntag gegen 3.50 Uhr die Anwohner der Butzbacher Stresemannstraße aus dem Schlaf. Der Fahrer eines Audi war frontal in einen am linken Fahrbahnrand geparkten, VW Touareg gefahren. Der Fahrer des Audi blieb unverletzt. Am VW entstand Schaden von rund 10 000 Euro, am Audi von etwa 5000 Euro. Ein freiwilliger Atemalkoholtest des 19-jährigen Audifahrers ergab einen Wert von unter ein Promille, weshalb der junge Mann die Polizisten zur Dienststelle zu einer Blutentnahme begleiten musste.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Butzbach (0 60 33/70 43-40 10) entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare