"Help for Boa Vista"

Henni Nachtsheim engagiert sich in Butzbach für Kinder in Boa Vista

  • schließen

Die eine Hälfte von Badesalz, Henni Nachtsheim, tritt für Verein "Help for Boa Vista" in Butzbach auf. Ihn zu engagieren war für Butzbacherin Carmen Stengel ganz unkompliziert.

Der gemeinnützige Verein "Help for Boa Vista" hat Henni Nachtsheim, die eine Hälfte von Badesalz, für eine Benefizveranstaltung in der Alten Turnhalle gewinnen können. Er tritt am Samstag, 27. April, um 20 Uhr auf.

Unter dem Motto "Null, null, Sibbe oder warum wir Hessen so wahnsinnig bescheiden und so unfassbar schlau sind" möchte Nachtsheim ein Best-of-Programm präsentieren. Carmen Stengel, die 1. Vorsitzende des Vereins, der sich gegen die große Kinder- und Jugendarmut auf der Kapverden-Insel Boa Vista einsetzt, schrieb Henni einfach an und stellte ihren Verein vor. Nach einem Telefonat zwischen beiden sagte Henni seine Unterstützung für eine Benefizveranstaltung zu.

Unkompliziert und humorvoll

"Henni ist ein unkomplizierter und humorvoller Mensch. Wir waren sofort auf gleicher Wellenlänge", bemerkte Carmen Stengel beeindruckt von dem ersten Gespräch. Und Nachtsheim ist nicht der einzige Unterstützer. Weitere Sponsoren sind die Bücherei Bindernagel, Metzgerei Bier, Bäckerei Steinmüller, Bauzentrum Gerhardt, Sparkasse Oberhessen oder das Rewe-Center Butzbach. "Die kompletten Einnahmen kommen dem Verein für die geplanten Projekte zugute", sagte Stengel.

Karten gibt es ab sofort in der Buchhandlung Bindernagel in der Wetzlarer Straße 25 oder über die Homepage www.help-for-boavista.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare