Fünfjähriger kracht mit Fahrrad gegen Auto

  • schließen

Butzbach(pob). Glück im Unglück hatte ein Fünfjähriger am Samstag. Der Junge war gegen 17.10 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg an der Solmser Straße Ecke Falkensteiner Straße unterwegs. Nach Angaben der Polizei lenkte er sein Rad unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn, dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto, das von einer 26-jährigen Butzbacherin gefahren wurde. Sie lenkte ihr Fahrzeug gerade nach rechts in die Falkensteiner Straße. Der junge Radfahrer fiel nach dem Zusammenstoß hin, habe sich aber glücklicherweise nur paar Kratzer zugezogen. Die Besatzung eines Rettungswagens versorgte ihn noch vor Ort, sein inzwischen am Unfallort eingetroffener Vater konnte ihn mit nach Hause nehmen. Am Auto und dem Kinderfahrrad schätzt die Polizei den Schaden auf etwa 530 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare