Exhibitionist im Stadtwald

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pob). Im Stadtwald hat sich ein Fremder vor einem Jogger entblößt und onaniert. Der Vorfall ereignete sich bereits am 6. August, wie die Polizei gestern mitteilte.

Der Jogger wollte an einer Schutzhütte dehnen, als er einen Mann erblickte, der hektisch seine Hose hochzog. Er dachte sich nichts weiter - bis pötzlich der Fremde mit seinem Geschlechtsteil in der Hand vor ihm stand. Er beschreibt ihn als etwa 50 Jahre alten, 1,85 Meter großen Mann mit hellem Teint und weiß-rötlichen Haaren. Er habe eine kurze bunte Hose getragen; eine Art Tennis-Dress aus den 80er Jahren, sagt der Jogger. Hinweise an die Kriminalpolizei unter Telefon 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare