Eine Verletzte bei Auffahrunfall

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Zu einem Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten kam es am Montag gegen 13.30 Uhr am Platz der Deutschen Einheit. Als der Fahrer eines Opel-Kleinlasters nach links in die August-Storch-Straße einbiegen wollte und deshalb verkehrsbedingt bremste, fuhr ein nachfolgender Toyota auf das Fahrzeug auf. Die 52-jährige Fahrerin eines dahinter fahrenden Seat konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in das Heck des Toyotas.

Die 72-jährige Beifahrerin aus dem Toyota musste von einem Rettungswagen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrer von Kleinlaster und Toyota und die Fahrerin des Seat blieben unverletzt. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Ein Abschleppdienst kam zum Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare