Einbruch in Hotel: Viel Schaden, wenig Beute

  • schließen

In der Nacht zum Dienstag ist in das Hotel Hessischer Hof eingebrochen worden. Dem Täter gelang es, in den Rezeptionsbereich einzudringen, indem er eine Tür aufhebelte. Irgendwann zwischen Mitternacht und 4.55 Uhr muss der Unbekannte am Werk gewesen sein. Er richtete einen Schaden von etwa 500 Euro an und konnte eine geringe Menge an Bargeld aus der Wechselgeldkasse erbeuten. Wem in der Nähe des Hotels in der Weiseler Straße etwas Verdächtiges aufgefallen ist, soll seine Beobachtungen der Polizei mitteilen, Tel. 0 60 33/70 43-0.

In der Nacht zum Dienstag ist in das Hotel Hessischer Hof eingebrochen worden. Dem Täter gelang es, in den Rezeptionsbereich einzudringen, indem er eine Tür aufhebelte. Irgendwann zwischen Mitternacht und 4.55 Uhr muss der Unbekannte am Werk gewesen sein. Er richtete einen Schaden von etwa 500 Euro an und konnte eine geringe Menge an Bargeld aus der Wechselgeldkasse erbeuten. Wem in der Nähe des Hotels in der Weiseler Straße etwas Verdächtiges aufgefallen ist, soll seine Beobachtungen der Polizei mitteilen, Tel. 0 60 33/70 43-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare