Carpendale kommt erst im Juli 2022

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pm), Das Konzert von Howard Carpendale und seiner Live-Band im Rahmen des »Butzbach Open Air« muss aufgrund der weiter anhaltenden Pandemie und deren Einschränkungen erneut verschoben werden. Ursprünglich war das Konzert bereits vom 16. August vergangenen Jahres auf den 10. Juli verschoben worden und muss nun erneut, diesmal auf den 2. Juli nächsten Jahres, geschoben werden.

»Wir bedauern die erneute Verschiebung, aber unter den aktuellen Bedingungen ist eine Durchführung, die allen Beteiligten - von dem Künstler und dessen Team über unsere Mitarbeiter, Dienstleister bis zu den Besuchern - ein tolles und uneingeschränktes Konzerterlebnis ermöglicht, leider nicht abbildbar«, so Matthias Fischer, Geschäftsführer von Depro Dienstleistungen.

»Wir freuen uns, wenn wir 2022 endlich Howard Carpendale auf der Bühne in Butzbach begrüßen dürfen«, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Bereits gekaufte Tickets behalten demnach ihre Gültigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare