Betrunkener schläft hinter dem Steuer ein

  • vonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Er hat seinen Rausch ausgeschlafen, ist aber trotzdem in Schwierigkeiten: Ein Porschefahrer ist am Mittwoch anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen, da er Schlangenlinien fuhr. Die anderen Autofahrer riefen die Polizei. Die Beamten ermittelten den Fahrer. Der 51-jährige Mann hatte sein Auto mittlerweile zwar in die Garage gefahren, war aber noch am Steuer sitzend eingeschlafen. Er hatte 1,5 Promille Alkohol im Blut. Jetzt wird wegen Trunkenheit am Steuer gegen den Porschefahrer ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare