Auto beschädigt und abgehauen

  • schließen

Butzbach(pob). Am Mittwoch hat ein 31-Jähriger seinen weißen Mitsubishi zwischen 6 und 15.30 Uhr an der Otto-Hahn-Straße geparkt. Als er zu seinem Auto zurückkam, stellte er fest, dass beide Scheinwerfer beschädigt und die Motorhaube eingedrückt war. Vom Schadenverursacher war nichts zu sehen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach einem Lkw, der zur Tatzeit ebenfalls am Unfallort gestanden haben soll. Hinweise an Tel: 0 60 33/7 04 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare