Alkoholisiert in Graben gefahren

  • VonRedaktion
    schließen

Butzbach (pob). Sonntag um 2.15 Uhr hat ein 20-jähriger Butzbacher zwischen Ostheim und Hoch-Weisel die Kontrolle über seinen BMW verloren - vermutlich, weil er alkoholisiert gewesen ist, wie die Polizei berichtet. Das Auto kam von der Straße ab und landete im Graben. Ein 16-jähriger Mitfahrer verletzte sich leicht. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,77 Promille bei dem Fahrer.

Es entstand Sachschaden von 5050 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare